Buchen Gemeinde Allensbach
Ortsteil

Iznang Ortsteil von Moos

Ehemalige Fischersiedlung direkt am Untersee, Ortsteil von Moos.

Offizieller Inhalt von Moos

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Iznang wurde erstmals 1300 als "Utzenhoven" (Hof des Utzo) später "Utznang", dann Iznang (Feld von althochdeutsch "Wanc" des Utzo) urkundlich erwähnt. Im Mittelalter gehörte das Dorf zu zwei Herrschaften, die eine Hälfte zu Bohlingen, die andere zur Vogtei Höri. Erst seit 1535 war der Konstanzer Bischof im Besitz beider Herrschaften und des ganzen Dorfes Iznang. Am 23. Mai 1734 wurde in Iznang der "Wunderdoktor" Franz Anton Mesmer geboren, ein genialer Arzt, der durch die Entdeckung des sogenannten "tierischen Magnetismus" der Psychotherapie die Wege bereitete und mit seiner Lehre europäische Berühmtheit erlangte.

Die ehemalige Fischersiedlung liegt direkt am Untersee. Die "Weiße Flotte" bringt Sie von Iznang aus zu vielen Sehenswürdigkeiten am Bodensee. Per Kanu lässt sich die vielfältige Natur vom See aus besonders gut erkunden.

Strandfeste an der Uferpromenade und das Strandbad mit seinem alten, schattenspendenden Baumbestand sorgen in der Sommerzeit für Kurzweile.

Zusätzliche Infos unter:

www.moos.de

    So finden Sie zu uns