Buchen Gemeinde Allensbach
Grenzenloses Herbst-<br>Hopping
Mannenbach Steg

Grenzenloses Herbst-
Hopping

Container

5 Wochenenden: 2 Länder - 1 See
09. & 10. Oktober
16. & 17. Oktober
 23. & 24. Oktober
30. & 31. Oktober
 6. & 7. November

Leinen los fürs grenzenlose Herbst-Hopping!

Im Herbst nochmal aufs Schiff steigen und genüsslich die westliche Bodenseeregion erkunden, das ist auch in diesem Jahr an fünf Wochenenden im Oktober und November wieder möglich. Alle Infos zu Fahrplan, Preisen und weitere Angebote auf www.herbst-hopping.eu

Die Rundfahrten dauern jeweils 2 Stunden. Ein- und Ausstieg an jeder Landestelle möglich.

Preise Tageskarten

  • CHF 19.- / EUR 17,- Erwachsene inkl. Fahrrad
  • CHF 9.- / EUR 8,- Kinder 6 - 16 Jahre inkl. Fahrrad
  • CHF 49.- / EUR 44,- Familie mit bis zu 4 Kindern inkl. Fahrräder
  • Für Gruppenbuchungen ab 10 Personen kontaktieren Sie die URh unter +41 52 634 08 88 und profitieren Sie von 10% Rabatt
  • Keine weiteren Vergünstigungen (GA/Halbtax, Gästekarten und Abonnements sind nicht gültig)

Sie besitzen ein ungenutztes Ticket aus dem letzten Jahr? Kein Problem! Herbst-Hopping Tickets aus dem Jahr 2020 behalten ihre Gültigkeit für das Herbst-Hopping 2021.

Preise für Tageskarten
Container

TIPP 1 |  Samstag, 6.11.2021 | 11 Uhr 

Ein Streifzug auf alemannische Art            

Ein Spaziergang durch Allensbach mit einem Imbiss, garniert mit heiteren Geschichten

Bei einem einstündigen Ortsrundgang, bestückt mit alemannischen Geschichten und heiteren Anekdoten von Ludwig Egenhofer, lernen Sie Allensbach früher und heute kennen. Zum Abschluss verwöhnt Sie Bodenseekoch Klaus Neidhart mit einem kleinen Imbiss regionaler Produkte. Ein Gläschen Allensbacher Wein darf dabei nicht fehlen.

  • Termin: Samstag, 06.11. | 11 Uhr, bei jeder Witterung
  • Treffpunkt: am Bahnhof beim Kultur- und Tourismusbüro
  • Dauer: ca. 1,5 Std. | begrenzte Teilnahmezahl
  • Kosten: 15,- € p. P., mit BODENSEECARD WEST 12,- € p. P.
  • Anmeldung: im Kultur- & Tourismusbüro erforderlich
  • Bitte beachten Sie die geltenden Coronaregelungen.
  • Der VHB-Nahverkehrszug "Seehas" fährt zwischen Allensbach und Radolfzell im Halbstundentakt - so kommen Sie bequem nach Allensbach und zurück! vhb-info.de

 

TIPP 2 |  Sonntag, 24.10. & Samstag, 6.11, jeweils 14 Uhr

Führung durch das Allensbacher MÜHLENWEGMUSEUM

Der Schriftsteller und Maler Fritz Mühlenweg durchreiste 1927 – 1932 drei Mal die Mongolei. Seine Begegnungen und Eindrücke verarbeitete er später in Allensbach in Erzählungen,
Bildern und in seinem preisgekrönten Roman.

  • Treffpunkt: Museum im Bahnhof, Konstanzer Str. 12, 78476 Allensbach
  • Eintritt, Führung & Kaffee oder Apéro 6.-€ | mit  BODENSEECARD WEST 5.- € p.P.
  • begrenzte  Personenzahl
  • Der VHB-Nahverkehrszug "Seehas" fährt zwischen Allensbach und Radolfzell im Halbstundentakt - so kommen Sie bequem nach Allensbach und zurück! vhb-info.de
  • Anmeldung: im Kultur- & Tourismusbüro erforderlich
  • Bitte beachten Sie die geltenden Coronaregelungen.

 

Anmeldung  im Kultur- und Tourismusbüro erforderlich                                                                     Tel 07533-801 35 oder tourismus@allensbach.de - Teilnahmebedingung: Bitte unbedingt Mobilnummer bzw. Kontaktadresse hinterlegen, auf Abstand achten und Mund –und Nasenschutz nicht vergessen.