Buchen Gemeinde Allensbach
Polizeidienstelle

Polizeipräsidium Konstanz

Benediktinerplatz 3,  78467 Konstanz
Rund um die Uhr geöffnet

Mit seinen über 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern trägt das Polizeipräsidium Konstanz Verantwortung für die Sicherheit der nahezu 780.000 Bürgerinnen und Bürger in den Landkreisen Konstanz, Tuttlingen, Rottweil und Schwarzwald-Baar.

Insbesondere in den Sommermonaten steigt diese Zahl immens, wenn sich zahlreiche Urlauber in der Region aufhalten.

Rund 1.150 Beamtinnen und Beamte der Schutzpolizei sowie etwas über 210 Kriminalbeamtinnen und –beamte sorgen auf einer Fläche von 3.346 Quadratkilometern für ein hohes Maß an Sicherheit und Ordnung im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums.

Damit ist das Regionalpräsidium mit seinem Führungs- und Einsatzstab, den Stabsstellen und dem Referat Prävention sowie seinen Direktionen und seiner Verwaltung für die zweitgrößte Fläche in Baden-Württemberg zuständig, koordiniert im rund um die Uhr besetzten Führungs- und Lagezentrum in Konstanz im Schnitt etwa 500 Einsätze pro Tag und bearbeitet präsidiumsweit rund 47.000 Straftaten und rund 20.000 Verkehrsunfälle im Jahr.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Anreise

Das Konstanzer Polizeipräsidium befindet sich im Stadtteil Petershausen. Von der Innenstadt kommend geht es über die Alte Rheinbrücke zum Sternenplatz. Links über die Spanierstraße gelangt man zum Benediktinerplatz, welcher sich auf der rechten Seite befindet.