Natur trifft Seele

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Wo Bäume wie Säulen in den Himmel ragen, der Wald uns Denkmäler setzt und Wasser Wunder wirkt, dort kann uns die Natur innere Türen öffnen. Lassen Sie sich mitnehmen in diese Schönheit rund um das Kloster und Dorf Hegne. Gewinnen Sie im Gehen und Verweilen wundervolle Aus- und Einsichten. Genießen und erfahren Sie Heiterkeit, Kraft und Stille durch spirituelle Impulse.

Für Gäste und...

Wo Bäume wie Säulen in den Himmel ragen, der Wald uns Denkmäler setzt und Wasser Wunder wirkt, dort kann uns die Natur innere Türen öffnen. Lassen Sie sich mitnehmen in diese Schönheit rund um das Kloster und Dorf Hegne. Gewinnen Sie im Gehen und Verweilen wundervolle Aus- und Einsichten. Genießen und erfahren Sie Heiterkeit, Kraft und Stille durch spirituelle Impulse.

Für Gäste und Einheimische - Familien willkommen!

Treffpunkt:   Haus Ulrika in Hegne beim Klosterparkplatz Anreise mit dem Seehas (Bahn) möglich | Ausstieg Haltepunkt Hegne

Dauer:         ca. 2 Stunden / min. 5 Teilnehmer

Kosten:       € 6 pro Person - Kinder frei | mit BODENSEECARD WEST € 4 pro Person

Anmeldung: Kultur- und Verkehrsbüro Allensbach | tourismus@allensbach.de |  Tel +49 (0) 7533 / 801 35

Die Führungen am 27.7. und 14.9.2019 sind kürzere Klostergärten-Spaziergänge.

Die Teilnehmer werden gebeten auf gutes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung zu achten. - Bitte denken Sie auch an Sonnen-, Mücken- und Zeckenschutz.

Tipp: Kloster Hegne, Krypta und Tonbildschau der Hl. Schwester Ulrika, Bildungsangebote, Kreativworkshops, Ausstellungen u.a.

www.kloster-hegne.de

Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.