Allensbach hat's
HomeHomeSucheSucheÜbersichtÜbersichtImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
Allensbach hat's
Abfallkonzept | Wasser

Entsorgungsmöglichkeiten
Abfallarten
Altholz
Aluminium
Asbest
Batterien
Bildschirme
Biomüll
Blechdosen
Buntmetall
CDs/DVDs
Eisen (Schrott)
Elektrogeräte
Energiesparlampen
Fernseher
Gelber Sack
Glas
Grünabfall
Karton
Kork
Kühlgeräte
Leuchtstoffröhren
Monitore
Nachtspeicheröfen
Papier
Pappe
PE-Folien
Restmüll
Schrott (Eisen)
Sondermüll
Speiseöl und Fett
Sperrgut / Sperrmüll
Styropor (weiß)
Toner und Tintenpatronen
Windeln
Abfallsatzung
Abfuhrkalender
Ansprechpartner
Recyclinghof

 

Schrott - Eisen ----> Annahme auf dem Recyclinghof

 

Was gehört in den Schrott–Container?

  •  Bratpfannen aus Eisen
  •  Fahrradrahmen
  •  Dachrinnen
  •  sonstige Eisenteile
  •  Waschmaschinen
  •  Elektroherd 

 

Was gehört nicht in den Schrott-Container?

  • Dosen

  • Kabel

  • Haushaltsgeräte

  • Batterien

  • Kunststoffteile

 

Recyclingprozess: 

Das Alteisen, bzw. der Schrott muss auch von anderen Stoffen, wie z. B. Kunststoffen, Kabelisolierungen, Holz, usw. getrennt werden. Ob die verschiedenen Metalle noch in einzelne Fraktionen sortiert werden müssen, hängt von der Qualitätsanforderung des neuen Stahls ab. Die Metalle werden verpresst und in den Metallschrotthütten eingeschmolzen. Nach dem Einschmelzen werden verschiedene Zuschlagsstoffe beigemischt, die Einfluss auf Härte, Sprödigkeit und anderen Eigenschaften des neuen Produkts haben. Die anfallenden Schlacken werden zum Teil im Straßen- oder Deichbau eingesetzt. Neue Verfahren ermöglichen eine nahezu komplette Wiederverwertbarkeit der Metallschmelze.

 

 

SCHROTT BLEIBT NICHT SCHROTT

zum Seitenanfang

Impressum |
© Gemeinde Allensbach | Rathausplatz 1 | 78476 Allensbach
Telefon: +49 7533 801-0 | Fax: +49 7533 801-12
Email: gemeinde@allensbach.de
Realisiert mit CMS add.min