Allensbach hat's
HomeHomeSucheSucheÜbersichtÜbersichtImpressumImpressum
deutsch | english
Allensbach hat's
Gemeinderat | Verwaltung | Gemeinde | Ortschaften | Wahlen | Ortsplan

Hegne
Kaltbrunn
Langenrain-Freudental

 

Ortschaften und Ortschaftsräte

 

Bei der Gemeindereform 1974/75 wurden die früher selbständigen Gemeinden Hegne, Kaltbrunn und Langenrain-Freudental mit der Gemeinde Allensbach vereinigt.

Damit die Interessenvertretung der "kleineren Partner" gewährleistet ist, sieht die Gemeindeordnung die Möglichkeit vor, Ortschaftsräte einzurichten.

Die Anzahl der Ortschaftsräte wird durch die Hauptsatzung bestimmt und orientiert sich an der Einwohnerzahl eines Ortsteils. Die Ortschaftsräte haben folgende Größen:

 

  • Hegne - 8 Ortschafträte
  • Kaltbrunn - 6 Ortschaftsräte
  • Langenrain-Freudental - 6 Ortschaftsräte

 

Den Vorsitz im Ortschaftsrats führt der Ortsvorsteher.

Die Ortschaftsräte werden von den in einer Ortschaft wohnenden Bürgerinnen und Bürger auf 5 Jahre gewählt. Zu wichtigen, die Ortschaft betreffenden Angelegenheiten ist der Ortschaftsrat zu hören. Außerdem hat er ein Vorschlagsrecht in allen Angelegenheiten, die die Ortschaft betreffen. Der Gemeinderat hat darüber hinaus in der Hauptsatzung dem Ortschaftsrat bestimmte Aufgaben zur Entscheidung überlassen; z. B. die Bewirtschaftungsbefugnis für bereits im Haushaltsplan zur Verfügung gestellte Mittel für Maßnahmen in der Ortschaft bis 20.000 Euro im Einzelfall.

zum Seitenanfang

Impressum |
© Gemeinde Allensbach | Rathausplatz 1 | 78476 Allensbach
Telefon: +49 7533 801-0 | Fax: +49 7533 801-12
Email: gemeinde@allensbach.de
Realisiert mit CMS add.min