Buchen Gemeinde Allensbach
Nils Landgren-Christmas with my Friends
© Thron Ullberg

NILS LANDGREN »Christmas With My Friends« 

"Happy End"

Container

tba. Dezember 2020 | 20 Uhr | Klosterkirche Hegne- Allensbach

Ein festlicher und ganz besonderer Abschluss der 22. JAZZ am SEE und Kultursaison. Weihnachtslieder so schön und so anders - von "Mr. Red Horn" Nils Landgren und seinen virtuosen Freunden.

Der Posaunist, Sänger und Produzent Nils Landgren gilt als einer der vielseitigsten und erfolgreichsten Jazzmusiker Europas, u.a. erhielt er in Schweden 2013 den GRAMMY für sein Lebenswerk. Der schwedische Musiker träumte viele Jahre davon, ein musikalisches Weihnachtsfest zu feiern. 2006 war es soweit, und weil ›Christmas With My Friends‹ unter Fans wie Kritikern bald als eine der schönsten je aufgenommenen Weihnachtsplatten galt, folgten dem Werk weitere.  Mittlerweile gehören die kitschfreien, wärmenden Aufnahmen und Konzerte für zehntausende Menschen fest zur Weihnachtszeit. „Christmas With My Friends“ wurde 2016 mit einer goldenen Schallplatte bedacht.

Der besondere Reiz liegt in der klaren und eindringlichen musikalischen Sprache. Wohltönend und wärmend, gefühlvoll und berührend, eine jazzige Weihnachtsmusik mit Gänsehautgarantie.

2018 gastierten sie zum ersten Mal in der Klosterkirche und es war für alle ein unvergesslicher Abend.

Alle Jahre wieder. Weil´s so schön ist. In Allensbach zum zweiten Mal. 

Bitte beachten Sie: Kurz vor Veröffentlichung haben wir zur großen Freude die Konzertzusage, jedoch nicht den genauen Termin erhalten. Wir halten für unsere Kultur-Abonnenten begrenzte Kontingente bereit. D.h. Sie können in Ihrem ABO Karten reservieren, die Sie ab offiziellem VVKsstart Ende März 2020 innerhalb zehn Tagen zu- oder absagen können. Wir informieren Sie über Mail.

(Verkauf und Reservierungen im Freien Verkauf sind leider erst ab offiziellem VVKsbeginn möglich).

Danke für Ihr Verständnis.

 

Einzelkarten: € 40.- / € 36.- (Schüler, Studenten, Rentner)  | Info: Kultur- und Tourismusbüro Allensbach | Tel: +49 (0) 75 33 801 35 |  kulturbuero@allensbach.de