Buchen Gemeinde Allensbach
Maxi Schafroth_susieknoll
© Susie Knoll

Maxi Schafroth

„Faszination Bayern“ - Update

Container

DO 08.12.2022 | Pfarrheim Allensbach

Corona-Hinweis vorab: es gelten die tagesaktuellen Coronaregelungen.

Der Kabarettist Maxi Schafroth setzt seine bizarre Beobachtungsreise fort. In "Faszination Bayern" führt die Reise heraus aus dem strukturschwachen Allgäuer Raum bis in die gelobte Landeshauptstadt München. Von der BayWa Ottobeuren bis zum Manufactum Gummistiefel-Regal am Münchner Marienhof, Maxi Schafroth bringt uns die Vielseitigkeit des flächenmäßig größten Bundeslandes näher und tritt als bundesweit agierender Kulturcoach für Toleranz und Miteinander ein.

Dabei scheute er keine Mühe und kein Risiko und begab sich in durchaus brenzlige Situationen, darunter eine mehrjährige Betriebsspionage bei einer Großbank, ein dreitägiges Praktikum in einer Schwabinger KiTa und die Teilnahme an einem Seminar Atemtherapie für Führungskräfte.

Das ist umwerfendes Kabarett, unterlegt mit dem schnarrenden Charme seines Allgäuer Akzents. Dazu singt er virtuos, musikalisch unterstützt von seinem Gitarristen und Hofnachbarn Markus Schalk. Er brachte bei seinem ersten Auftritt in Allensbach das Publikum zu Begeisterungsstürmen. Nun kommt er wieder mit seinem upgedateten Programm:

der Kabarettpreisträger Maxi Schafroth. Einfach faszinierend.

www.maxischafroth.de

Einzelkarten: € 27.- / € 25.- (Schüler*, Studenten*, Rentner*, Senioren, Hartz IV-Empfänger*Innen) | Kultur- und Tourismusbüro Allensbach | Tel: +49 (0) 75 33 801 35 |  kulturbuero@allensbach.de