Buchen Gemeinde Allensbach
Gasthaus / Gasthof / Gaststätte

Konzil Gaststätten

Hafenstr. 2, 78462 Konstanz

Konzil-Gaststätten: Das Restaurant "Patronentasche" mit historischen Sälen sowie einer Seeterrasse mit Blick auf Hafen, See und Imperia: Das historische, ehemalige Kaufhaus und Ort der Papstwahl 1417 begrüßt seine Gäste heute als traditionelles Veranstaltungshaus sowie traditionelles Restaurant. Die badische Küche der Konzil-Gaststätten mit viel Fisch und frischen Zutaten verwöhnt mit feiner regionaler Kulinarik und ist mit seinen großzügigen Räumlichkeiten auch für Gruppen sehr gut geeignet. Tipp: Top-Blick auf den Hafen, Schiffe und Berge...

Zum Gebäude: Lebendige Geschichte & 600 Jahre Tagungserfahrung: Das Konstanzer Konzilgebäude wurde bereits im späten 14. Jahrhundert (1388-1391) als damaliges Korn- und Lagerhaus errichtet und diente zeitweise auch als Sitz der Konstanzer Leinwandmesse. 1414 bis 1418 war es dann Schauplatz der einzigen Papstwahl nördlich der Alpen. Vom 8. bis 11. November 1417 tagte im ersten Stock des Gebäudes das Konklave und wählte Kardinal Otto Colonna unter dem Namen Martin V. zum alleinigen Papst.

Kontakt


Hafenstr. 2
78462 Konstanz

Telefon +49 7531 21221
Fax +Deutschland
mail@konzil-konstanz.de

Quelle

Regio Konstanz-Bodensee-Hegau e.V.
Autor: