Allensbach hat's
HomeHomeSucheSucheÜbersichtÜbersichtImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
Allensbach hat's
Gemeinderat | Verwaltung | Gemeinde | Ortschaften | Wahlen | Ortsplan

Bürgermeisterwahlen
Kommunalwahlen
Ergebnis 2014
Ergebnis 2009
Ergebnis 2004
Briefwahl
Wählerverzeichnis
Europawahlen
Landtagswahlen
Bundestagswahl
Volksabstimmung Stuttgart 21

 

Briefwahlunterlagen

Zu den Kommunal- und Europawahlen 2019 können Wahlscheine mündlich, schriftlich oder durch sonstige dokumentierbare elektronische Übermittlung beantragt werden.

 

Briefwahl

Die Briefwahlausgabe findet ab Montag, 29.04.2019 statt.

Die Wahlbriefe müssen bis spätestens 26.05.2019, 18.00 Uhr bei der Gemeinde Allensbach eingegangen sein, damit sie bei der Auszählung berücksichtigt werden können.

Die Zustellung der Briefwahlunterlagen erfolgt über die Deutsche Post AG.

Bitte beachten Sie bei der Beantragung einen durchschnittlichen Postlaufweg von bis zu 3 Tagen.

Bei Zu- und Rücksendung der Unterlagen sollten diese also bis spätestens 23.05.2019 beantragt werden, damit sie rechtzeitig eingehen.

 

Briefwahlunterlagen können wie folgt beantragt werden:

 

Briefwahl online beantragen:

Nutzen Sie nachfolgenden Link, um Ihre Briefwahlunterlagen über das Internet zu beantragen.

Für die Beantragung benötigen Sie Ihre Wahlbezirksnummer und Ihre Wählernummer. Beide finden Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung.

Die Online-Briefwahl-Beantragung ist bis Freitag, 24.05.2019 freigeschaltet. 

Online-Briefwahl-Beantragung 

 

Briefwahl formlos beantragen:

Sie können Ihre Briefwahlunterlagen auch formlos beantragen

a) per Post an Gemeinde Allensbach, Rathausplatz 8, 78476 Allensbach

b) per E-Mail an g32@allensbach.de

 

Telefonische Anträge und Anträge per SMS sind nicht möglich!

 

Zur Bearbeitung formloser Anträge benötigen wir zwingend:

  • Wahlbezirk- und  Wählernummer

  • Vorname und Name

  • Geburtsdatum

  • Anschrift in Allensbach (falls zutreffend: abweichende Versandadresse)

 

Briefwahlunterlagen persönlich beantragen:

Ab  Montag, 29.04.2019 können Sie Ihre Briefwahlunterlagen beim Ordnungsamt/Einwohnermeldeamt (Rathausplatz 8, 78476 Allensbach) persönlich beantragen und abholen.

Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis oder Ihre Wahlbenachrichtigung mit!

Wenn Sie für eine andere Person Briefwahlunterlagen beantragen möchten, benötigen Sie zwingend eine Vollmacht dieser Person.

 

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an das Wahlamt, Tel.: 801-31 oder 801-32, E-Mail: Monika.Riester@allensbach.de oder Janina.Kenke@allensbach.de

zum Seitenanfang

Impressum |
© Gemeinde Allensbach | Rathausplatz 1 | 78476 Allensbach
Telefon: +49 7533 801-0 | Fax: +49 7533 801-12
Email: gemeinde@allensbach.de
Erstellt durch K&K Internet GmbH