Öffentliche Gebäude 

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 17.01.2006 auf Initiative der Lokalen Agenda beschlossen, den CO2 Ausstoß in Allensbach bis 2020 zu halbieren und bis 2050 um 83 % zu reduzieren. Die Gemeinde will mit gutem Beispiel vorangehen und die öffentlichen Gebäude vorbildlich sanieren. Dazu wurde am 17.01.2006 eine Klimaschutzrichtlinie erstellt. Am 11.05.2010 wurde die Richtlinie noch einmal überarbeitet. Gleichzeitig setzte sich die Gemeinde das Ziel, bereits bis zum Jahr 2020 den CO2-Ausstoß der öffentlichen Gebäude um 83 % zu senken.

Die folgende Grafik zeigt den Erfolg der bisher durchgeführten Maßnahmen.

Einzelheiten zum Energieverbrauch der öffentlichen Gebäude und Anlagen finden Sie in der nachfolgenden Datei.

 

 

Die Klimaschutzrichtlinie der Gemeinde Allensbach in der Fassung vom 11.05.2010

 
Letzte Änderung: 22.1.2018
© Gemeinde Allensbach | Rathausplatz 1 | 78476 Allensbach
Telefon: +49 7533 801-0 | Fax: +49 7533 801-12
Email: gemeinde@allensbach.de