MI | 16.05.2018

PFARRHEIM | 20 UHR

AUSVERKAUFT

STEFAN WAGHUBINGER

"JETZT HÄTTEN DIE GUTEN TAGE KOMMEN KÖNNEN"

 

 
 Stefan Waghubinger

Foto: Frank Eidel

In seinem dritten Soloprogramm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft. Auf dem Dachboden seiner Eltern sucht er eine leere Schachtel und findet den, der er mal war, den, der er mal werden wollte und den, der er ist. Es wird also ganz schön eng zwischen zerbrechlichen Wünschen und zerbrochenen Blumentöpfen…

 

90 Minuten glänzende Unterhaltung trotz verstaubter Oberflächen. Aber Vorsicht, zwischen den morschen Brettern geht es in die Tiefe.„Tieftraurig und zugleich zum Brüllen komisch, banal und zugleich verblüffend geistreich, zynisch und zugleich warmherzig. Vor allem aber eins: verdammt gut“ (Böblinger Bote).  

„Federleicht und geschliffen. Es gibt nur wenige Kabarettisten, die es mit Waghubingers Formulierungskunst aufnehmen können…...“ (Allgemeine Zeitung Mainz).

 

Er war einer der ersten bei unseren Blind Dates und wir waren restlos begeistert von seinem treffsicheren und tiefsinnigem trockenen Humor. Inzwischen hat er die Kabarettbühnen erobert und wir freuen uns sehr, dass wir in dem prall gefüllten Kalender noch einen Auftritt ergattern konnten.

 

Endlich wieder in Allensbach. Stefan Waghubinger und Satire-Kabarett vom Besten oder um Ottfried Fischer zu zitieren:

 

„…Diese Comedy ist anbetungswürdig und zum Niederknien“

 

 

 

Einzelkarten: € 22.- / € 20.- (erm.)

Info: Kultur- und Verkehrsbüro Allensbach,

Tel: +49 (0) 75 33 801 35 | Email: kulturbuero@allensbach.de 

 

 
Letzte Änderung: 17.1.2018
© Gemeinde Allensbach | Rathausplatz 1 | 78476 Allensbach
Telefon: +49 7533 801-0 | Fax: +49 7533 801-12
Email: gemeinde@allensbach.de