Allensbach hat's
HomeHomeSucheSucheÜbersichtÜbersichtKontaktKontaktImpressumImpressum
Allensbach hat's
Kinder | Schulen | Bücherei | Jugendliche | Senioren | Sozialdienste | Medizinische Einrichtungen | Kirchen

Kindergärten/Kinderhäuser
Kinderhaus am Walzenberg
Montessori-Kindergarten
Waldkindergarten
Kinderhaus St. Nikolaus
Spielgruppen
Tagesmütter
Spielplätze

 

Unser Kartoffelfeuerfest 2016

 

 

Unser Kinderhausjahr ist schon wieder ein paar Tage alt und nach dem Elternabend und der damit verbundenen Elternbeiratswahl geht's mit großen Schritten Richtung Herbst...

Hier ein paar Eindrücke aus unserem Alltag in der Galerie

Sommerfest 2016

 

 

Unser Sommerfest am 9.7. wurde von Wolken und Sonne begleitet und startete mit einem gemeinsamen Lied für die Eltern, dem Kinderhaus-Song.

Danach wurde das leckere Büffet gestürmt. Wir hatten eine große Auswahl an Leckereien! Vielen Dank an dieser Stelle für die große Beteiligung!

Die verschiedenen Spielstationen wurden eröffnet und jeder konnte etwas finden, was ihm  besonders gefallen hat. In der Kreativecke entstanden viele bunte Bilder, im Sandkasten konnte man nach einem Schatz graben, verschiedene Wasserstationen boten ein bisschen Erfrischung und beim Dosenwerfen konnte man seine Zielgenauigkeit testen.

Das große Highlight war dann das Schubkarren-Rennen. Hier mussten die Eltern ran und gaben ihr Bestes um schnell ins Ziel zu kommen. So manches Duell war etwas unfair in der Konstellation, aber die Beteiligten haben sich wacker geschlagen. Und es hatten alle Spaß, das ist ja die Hauptsache. :)

Ruckzuck war das Fest auch schon vorbei und mit tatkräftiger Hilfe von allen Eltern war dann auch ganz schnell aufgeräumt. Vielen Dank auch dafür!

 

Abschied der Wackelzähne

 

Ein besonderer Tag im Leben eines Kindergartenkindes ist mit Sicherheit der letzte Tag vor den Ferien. Ganz besonders spannend ist es für die Kinder, die danach in die Schule kommen.


Ihnen gehört die volle Aufmerksamkeit an diesem Tag!

 

Von zuhause bringen die Kinder leckeres Fingerfood mit, welches dann gemeinsam mit allen Kindergartenkindern verspeist werden kann.

 

Nachdem alles aufgegessen wurde ist die Übergabe der Portfolios. Jedes Kind bekommt seinen Schatz überreicht und hier fließt auch schon mal das ein oder andere Tränchen.

 

Dann kommt der große Moment: die Eltern der Vorschulkinder kommen, wir versammeln uns an der Rutschbahn und jeder einzelne Wackelzahn rutscht hinaus nachdem er laut und deutlich allen zugerufen hat: HURRA, ICH BIN EIN SCHULKIND!

Unten angekommen, wird die Schultüte überreicht.

 

Danach richten die Eltern ein paar Worte an die Erzieher und überreichen ein Abschiedsgeschenk für den Kindergarten.
In diesem Jahr haben wir ein Insektenhotel mit Lupenausstattung bekommen! Vielen Dank dafür!

Eine ereignisreiche und tolle Zeit geht nun für die zukünftigen Erstklässler zu Ende!

 

Wir wünschen Euch viel Spaß und Euren Eltern viel Kraft bei der neuen Aufgabe :)

Has, Has Osterhas wir wollen nicht mehr warten...

 
 

Im März kamen Frau Karin Beume und Kroki von der Arbeitsgemeinschaft Jugendzahnpflege zu uns ins Kinderhaus. Nachdem wir eine Geschichte rund um das Thema Zähne putzen gehört und gesehen haben durften die Kinder ganz in echt die Zähne putzen.

Vielen Dank Frau Beume und Kroki!

 

*HO NARRO*

"Kunterbuntes Allensbach" lautete in diesem Jahr unser Motto für die Fasnachtstage.

 

Bereits am 26. Januar 2016 kamen im Laufe des Vormittags einige Allensbacher Narren zu uns in den Kindergarten. Wie in jedem Jahr, hörten wir Wissenswertes über die Allensbacher Fasnet. Die Kinder durften Larven anprobieren, Rätschen und Trommel spielen und und und

Vielen Dank dafür!

 
 

In der Woche vor dem 1. Advent haben wieder fleißige Hände Adventskränze gebunden...

 

Im Herbst fallen die Blätter von den Bäumen. Was das mit dem Regenwurm zu tun hat und vieles mehr um den glibberigen Gesellen erfuhren unsere Wackelzähne am 19.November 2015 im Bodensee Naturmuseum Konstanz  in einer spielerischen Veranstaltung.

 

Die Laternen leuchteten mit den Kinderaugen um die Wette!

 

Auch in diesem Jahr zogen die Kinderhauskinder am 11. November mit den Familien und ihren selbst gebastelten Laternen auf den Höhrenberg. Der Gesang wurde durch die Posaune des ehemaligen Kindergartenkindes Theo Becker unterstützt und oben angekommen - mit bester Sicht auf das erleuchtete Allensbach - brannte schon das von den Feuerwehrmännern Franz Scheppe und Martin Wehrle gekonnt entzündete Martinsfeuer.

Die eigentliche Martins-Geschichte wurde, umrahmt vom Gesang der Kinder, von einigen Eltern dargestellt. Leuchtende Laternen, flackerndes Feuer, Lieder und die gespielte Geschichte hinterließen einen tiefen Eindruck bei den Kindern. Anschließend konnten sich alle am Buffet mit Zopf und Kinderpunsch stärken. Vielen Dank an alle Helfer!

 

Am Freitag, 23. Oktober 2015 feierten wir in der Krippe unser Herbstfest.

Die Kinder konnten gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern aus unterschiedlichen Materialien etwas zum Thema Herbst gestalten.

"Stärken" konnten wir uns an einem Herbstbüffet, das mit vielen Leckereien der Eltern geschmückt wurde ... danke.

 

Unser Elternbeirat lud am 17. Oktober 2015 alle Kindergartenpapas mit
Ihren Kindergartenkindern zum Kürbis schnitzen in`s Kinderhaus ein.

 

Am Dienstag, 29. September 2015 war es wieder soweit - die
Kindergartenfamilien feierten das Kartoffelfeuerfest.. Über dem offenen
Feuer wurden aus dem vorbereiteten Teig Stockbrote gebacken und
Kartoffeln am Stecken erhitzt. Hmm - das schmeckte lecker... und dazu
gab es selbst gemachten Quark! 

 

"Kinder dieser Welt" hieß unser Motto beim Sommerfest am 11. Juli 2015.

 

Zum Abschluss ihrer Kindergartenzeit übernachteten die Wackelzähne im Kindergarten. Am Vormittag brachte uns der Postbote ein Paket und mehrere Briefe. Wie sich herausstellte, war es die Zahnfee, die uns nach einem gemeinsamen Abendessen mit verschiedenen Rätseln auf Nachtwanderung schickte. Erst als wir wieder im Kindergarten waren, durften wir das Paket endlich öffnen...

 

Zum Abschluss des Projektes "Verkehrserziehung und Kriminalprävention" durften unsere Wackelzähne einen Vormittag mit einer "echten" Polizistin verbringen. Vielen Dank dafür!

 

Am 19. Juni 2015 besuchten unsere Wackelzähne die freiwillige Feuerwehr Allensbach. Die Feuerwehrmänner Mike Fröhlich und Kai Demmler erklärten den Kindern, was die Feuerwehr außer Löschen noch für Aufgaben hat, warum die Feuerwehrmänner spezielle Kleidung und Ausrüstung braucht... Die Kinder probierten auch den Helm auf, erkundeten die Fahrzeuge und einen "Brand" durfte jedes Kind auch noch löschen. Höhepunkt und gleichzeitiger Abschluss des Besuches war dann die Fahrt im Feuerwehrauto zurück zum Kindergarten.

 
 
 
zum Seitenanfang

Impressum |
© Gemeinde Allensbach | Rathausplatz 1 | 78476 Allensbach
Telefon: +49 7533 801-0 | Fax: +49 7533 801-12
Email: gemeinde@allensbach.de
Realisiert mit CMS add.min