Allensbach hat's
HomeHomeSucheSucheÜbersichtÜbersichtKontaktKontaktImpressumImpressum
Allensbach hat's
Energie Ressourcen Klimaschutz | Familie Freizeit | Gesundheit | Jung und Alt füreinander | Verkehr Landschaft Tourismus

Forum Bodanrückhalle
Einweihung Solardach
Suserfest
Weihnachtsmarkt
Solarfest
Plenum Foyer
Anerkennungspreis
Kindermeilen
Energie-Musterkommune
Klimaneutrale Kommune
Walderlebnispfad

 

Protokoll zum Plenum der Lokalen Agenda 21 am 17.11.2005 im Foyer der Bodanrückhalle

 

Beginn: 19.30 Uhr

Ende:    22.30 Uhr

 

Leitung: Bürgermeister Helmut Kennerknecht und die Beauftragte für die Lokale Agenda 21, Brigitte Bautze 

 

Begrüßung:

Bürgermeister Helmut Kennerknecht begrüßte die Gäste und dankte den Mitgliedern der einzelnen Arbeitskreise für ihr bisheriges ehrenamtliches Engagement. Er wies darauf hin, wieviel durch diese Arbeit in den vergangenen vier Jahren bereits in Allensbach bewegt wurde.

Brigitte Bautze erläuterte kurz den Ablauf des Abends und bat dann die einzelnen Arbeitskreise um eine kurze Vorstellung der Arbeit.

 

Vorstellung der Arbeitskreise:

Die Gruppensprecher der Arbeitskreise Energie, Ressourcen, Klimaschutz (Stefan Werner), Familie und Freizeit (Antje Boll), Gesundheit (Hanna Tlach) und Verkehr, Landschaft, Tourismus (Martin Thaler). Stellten ihre bisherigen Projekte vor. Einige Projekte waren z. B. Solares Bürgerdach, Handwerkerliste (AK Energie, Ressourcen, Klimaschutz), Mittagstisch in Kindergarten und Schule, Kinderferienbetreuung (AK Familie und Freizeit), Vorträge über gesundheitsspezifische Themen, Teilnahme am "Saftladen" beim Seetorfescht (AK Gesundheit, Car-Sharing, Ausarbeitung einer Wanderwegekarte, Verbesserung der innerörtlichen Verkehrswege (AK Verkehr, Landschaft, Tourismus).

 

Sammlung neuer Vorschläge:

In der anschließenden Pause waren die Teilnehmer zu einer Ideensammlung aufgerufen. Die Vorschläge, die gemacht wurden, wurden kurz besprochen und sollen von den jeweiligen Arbeitskreisen in den Sitzungen behandelt werden.

Für die jeweiligen Arbeitskreise wurden folgende Vorschläge unterbreitet:

 

Arbeitskreis Energie, Ressourcen, Klimaschutz:

  • Vision: Erdwärmekraftwerk
     

Familie und Freizeit:

  • Kooperation mit Vereinen in der Ferienbetreuung
     

Gesundheit:

  • Gesundheitsladen (-Regale)
  • Pers. Gesundheitsberater
  • Tierarzt da, warum nicht Frauen- und Kinderarzt?
  • Film "The Corporation" gemeinsam anschauen – diskutieren
  • Gesundheits-Catering
  • Gesundheitssportgruppen

 

Verkehr, Landschaft, Tourismus:

  • Erleichterung bei der Straßenüberquerung, z. B. Zebrastreifen
  • Schulwegsplanung
  • Radwegverbindung entlang der Bahnlinie zwischen Allensbach (Campingplatz) und Hegne; südlich oder nördlich der Bahnlinie
  • Blendfreier Radweg bei Hegne an der B 33
  • Radweg zwischen Kaltbrunn und Markelfingen
  • Sicherung Radweg an der B 33 zwischen Allensbach und Hegne
  • Durchgängiger Radweg entlang der Bahn zwischen Allensbach und Konstanz (vorzugsweise asphaltiert)
  • Bürgerbus
  • Fahrradständer am Rathausplatz

 

Sonstiges:

  • "Helping Hands" (Anm. d. V. ähnlich einer Tauschbörse, bei der "Dienste" untereinander getauscht werden, z. B. Martin mäht den Rasen von Heidi, Heidi geht mit dem Hund von Peter Gassi.)
  • Grünschnittabfuhr wieder einführen.
  • Im Rahmen der 1,50 Euro-Jobs eine Stelle für die Projekte der Lokalen Agenda 21 einrichten.
  • Öffentliches Lokale Agenda 21 Büro/Café einrichten.

 

Nach der Diskussion der Vorschläge wurden die Teilnehmer zum Mitmachen aufgerufen. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen.

zum Seitenanfang

Impressum |
© Gemeinde Allensbach | Rathausplatz 1 | 78476 Allensbach
Telefon: +49 7533 801-0 | Fax: +49 7533 801-12
Email: gemeinde@allensbach.de
Realisiert mit CMS add.min