Allensbach hat's
HomeHomeSucheSucheÜbersichtÜbersichtKontaktKontaktImpressumImpressum
Allensbach hat's
Abfallkonzept | Wasser

Entsorgungsmöglichkeiten
Abfallarten
Altholz
Aluminium
Batterien
Bildschirme
Biomüll
Blechdosen
Buntmetall
CDs/DVDs
Eisen (Schrott)
Elektrogeräte
Energiesparlampen
Fernseher
Gelber Sack
Glas
Grünabfall
Karton
Kork
Kühlgeräte
Leuchtstoffröhren
Monitore
Nachtspeicheröfen
Papier
Pappe
PE-Folien
Restmüll
Schrott (Eisen)
Sondermüll
Speiseöl und Fett
Sperrgut / Sperrmüll
Styropor (weiß)
Toner und Tintenpatronen
Windeln
Abfallsatzung
Abfuhrkalender
Ansprechpartner
Recyclinghof

 

Kühlgeräte ----> Entsorgung über Kühlgeräteabfuhr

 

Abgeholt werden: 

  • Kühlschränke
  • Gefriertruhen
  • Gefrierschränke
  • Kombination Gefr./Kühlschrank

 

Die Gerätezahl ist entsprechend in den Entsorgungsscheck einzutragen. Maximal ein Kühlgerät je Haushalt wird kostenlos entsorgt. Für weitere Geräte werden die Selbstkosten von 14,60 € pro Gerät berechnet. 

Der Entsorgungsscheck muss spätestens 1 Woche vor dem gewünschten Abholtermin bei der Gemeindeverwaltung vorliegen.

 

 

Recyclingprozess: 

Die Bestandteile eines Kühlgerätes können zu 98 % verwertet werden. Zuerst wird das Öl und das FCKW-haltige Kühlmittel getrennt abgesaugt. In gasdichten Kabinen wird in der sogenannten PUR-Schaumentgasung das im Isoliermaterial enthaltene giftige FCKW separiert, das PLR-Material gemahlen und als Ölbindemittel verwertet. Die restlichen Bestandteile, Stahl, Aluminium, Kupfer und Kunststoffe werden sortiert und der Wiederverwertung zugeführt.

zum Seitenanfang

Impressum |
© Gemeinde Allensbach | Rathausplatz 1 | 78476 Allensbach
Telefon: +49 7533 801-0 | Fax: +49 7533 801-12
Email: gemeinde@allensbach.de
Realisiert mit CMS add.min